Die 39 Stufen



  Newsletter bestellen:

 



So finden Sie uns



Wipfler Augenoptik


 

Hiermit laden wir Dich/ Euch zu unserer Mitgliederversammlung am

Donnerstag, den 30. März 2017 um 20.00 Uhr

in die Kantine vom Wehrle-Werk ein. Eingang neben dem Parkhaus, Theodor-Ludwig-Straße.

 

Die in TOP 9 angekündigte Satzungsänderung kann unter diesem Link eingesehen werden.

Tagesordnung

TOP 1              Begrüßung

TOP 2              Berichte des Vorstands

TOP 3              Bericht der Kassiererin

TOP 4              Bericht der Kassenprüfer

TOP 5              Berichte der Ressortleiter

TOP 6              Aussprachen

TOP 7              Entlastung des Vorstands

TOP 8              Bericht des Marketingausschusses

TOP 9              Satzungsänderung

TOP 10             Ausblick der Regie auf die Sommerstücke

TOP 11             Verschiedenes.

 

Wir freuen uns, Dich begrüßen zu können.

 

Mit freundlichen Grüßen

i.A. des Vorstandes

 

Hans-Joachim Wipfler

Vorsitzender

geschrieben von Gunter Hauß am 15.03.17 10:03 Uhr

Mit tiefer Trauer und gebrochenen Herzen nehmen wir Abschied von unserem lieben Freund und Mitspieler Roland Seidl, der am Dienstagabend viel zu früh von der Bühne des Lebens abtreten musste.
Roland war seit 2006 ein fester Bestandteil unseres Vereins, in vielerlei Hinsicht: Ob als Spieler auf der Bühne, als Zauberer in der Küche bei Vereinsaktivitäten oder als Organisator unseres Weihnachtsmarkt-Stands – auf Roland konnten wir uns stets verlassen. Noch im Herbst hatte er geplant, bei unserem Winterstück „Die 39 Stufen“ als Akustiker dabei zu sein. Durch die Rückkehr seiner heimtückischen Krankheit war ihm dies leider nicht mehr vergönnt.
Wir sind sehr dankbar, dass wir Roland einen Teil unserer Theaterfamilie nennen durften. Unsere Gedanken sind bei seiner Frau und seinen Kindern.




Das Foto entstammt unserer Winterproduktion „Die letzte Zigarre“ von 2015. Die Bildrechte liegen bei Eddy Rosswog.

geschrieben von Gunter Hauß am 02.03.17 05:03 Uhr

Aufgrund der großen Nachfrage (die fünf regulären Vorstellungen sind bereits restlos ausverkauft) legen wir noch einmal nach und werden am Sonntag, den 29. Januar, um 19:30 Uhr eine Zusatz-Vorstellung unseres Winterstückes "Die 39 Stufen" auf der Kleinkunstbühne der CineMaja spielen. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Wir bedanken uns für den großen Zuspruch.

geschrieben von Gunter Hauß am 11.01.17 11:01 Uhr

Was gibt es in der Adventszeit Schöneres als einen Bummel über den Weihnachtsmarkt? Richtig, einen Bummel über den Weihnachtsmarkt, wenn man beim Theater im Steinbruch vorbeischauen kann. Mit allerlei Naschereien für die Vorweihnachtszeit und natürlich brandheißen Infos zu unserem Winterstück "Die 39 Stufen" begrüßen wir Sie am 3. und 4. Dezember wieder beim großen Emmendinger Weihnachtsmarkt in der Lammstraße. Schauen Sie vorbei, es lohnt sich!

geschrieben von Gunter Hauß am 19.11.16 05:11 Uhr

Nicht nur die USA haben einen neuen Commander in Chief, auch unsere Ensembles stehen im neuen Jahr unter neuer Führung. Allerdings sind wir der Überzeugung, die bessere Wahl getroffen zu haben...

Simone Allweyer, die in den letzten sieben Jahren unsere Abendstücke inszeniert hat, wird das Ensemble tauschen und in der kommenden Saison wieder unser Kinderstück inszenieren, und somit die Lücke schließen, die Benedikt Bachert hinterlässt, der aus zeitlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht.

Im Gegenzug begrüßen wir Sybille Denker aus Freiburg als neue Regisseurin unseres Abendstückes und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.

Die Entscheidung über die Sommerstücke 2017 hat sich aus diesem Grunde etwas verzögert und wird nun in Kürze bekanntgegeben.

geschrieben von Gunter Hauß am 10.11.16 07:11 Uhr

Das Theater im Steinbruch sagt Danke an insgesamt 8.387 Zuschauer, die während der Sommersaison 2016 ihren Weg zu unserer Freilichtbühne gefunden haben. Hiervon durften wir 4.451 Besucher bei "Baron von Münchhausen" und 3.936 bei "Der kleine Ritter Trenk" begrüßen. Das reicht zwar nicht ganz an die Rekordzahlen aus dem vergangenen Jahr heran, aber unter Berücksichtung der Aspekte Wetter und Fußball-EM freuen wir uns sehr über diesen großen Zuspruch.

Wir hoffen, Sie alle auch in Zukunft wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

geschrieben von Gunter Hauß am 10.08.16 10:08 Uhr

Einen ganz besonderen Ehrengast konnten wir bei der Premiere unseres diesjährigen Abendstücks begrüßen: Patrick Freiherr von Münchhausen aus der sogenannten "Schwarzen Linie" der Familie des historischen Hieronymus von Münchhausen, auf dem Foto neben unseren beiden Münchhausen-Darstellern sowie unserem 1. Vorsitzenden Hans-Joachim Wipfler.

Gruppenbild mit Patrick Freiherrn von Münchhausen

Patrick Freiherr von Münchhausen hat auch einen Brief an den Bürgermeister von Bodenwerder in Niedersachsen, die Heimatstadt des historischen Barons, geschrieben und ihn uns freundlicherweise auch weitergeleitet. Einen kleinen Auszug daraus möchten wir gern mit Ihnen teilen:

"Alle Darsteller waren mit Herzblut dabei und so gelang es ihnen bravourös, das anwesende Publikum derart zu verzaubern, dass sie am Ende mit einem riesigen Applaus mit Standing Ovations belohnt wurden.
Daher möchte ich Ihnen auf diesem Wege mitteilen, dass dieses Stück absolut wert ist, gesehen zu werden. Es ist jedenfalls eine Reise wert."

Wir freuen uns sehr über diesen "Ritterschlag" und hoffen, dass Ihnen unser "Münchhausen" genauso gut gefällt wie seinem Nachfahren.

geschrieben von Gunter Hauß am 21.06.16 11:06 Uhr

Die ersten Impressionen zur Sommersaison 2016 stehen online und können unter folgenden Links eingesehen werden:

Bilder zum "Baron von Münchhausen" finden Sie hier.

Erste Eindrücke von "Der kleine Ritter Trenk" erhalten Sie mit einem Klick auf diesem Link.

Außerdem steht unser Kinotrailer zur Sommersaison auf YouTube.
Bitte klicken Sie hier.

Wir würden uns freuen, Sie bald persönlich bei uns im Theater im Steinbruch begrüßen zu dürfen.

geschrieben von Gunter Hauß am 15.06.16 01:06 Uhr

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von unserer Mitspielerin und lieben Freundin Gunda Turowski. Gunda stieß zur Saison 2011 zu uns und war seither Sommer wie Winter Mitglied unserer Ensembles. Noch vor wenigen Monaten brillierte sie in ihrer Rolle als bitterböse Großmutter in den "Geschichten aus dem Wiener Wald". Darüberhinaus stand sie unserer Kostümschneiderei zur Seite und hatte für jeden Hilfsbedürftigen im Ensemble stets Nadel und Faden zur Hand.

Gestern Abend hat Gunda den Kampf gegen ihre heimtückische Krankheit verloren. Unsere Gedanken sind bei ihrer Tochter und ihrem Enkelsohn, und wir spenden dem wunderbaren Menschen, der sie war, einen letzten, lang anhaltenden Applaus.


Gunda Turowski


Das Foto entstammt unserer Winterproduktion "8 Frauen" von 2014.
Die Bildrechte liegen bei Eddy Roßwog.

geschrieben von Gunter Hauß am 09.01.16 04:01 Uhr

Das Theater im Steinbruch ist Teil der "Villa Emmendingen" (Villa bedeutet auch "Marktplatz") auf der diesjährigen Plaza Culinaria. Sie finden uns in Halle 4. Neben aktuellen Infos zu unseren kommenden Projekten gibt es auch ein tolles Gewinnspiel, bei dem Sie Freikarten für unsere nächste Produktion gewinnen können.

Außerdem präsentieren wir die Veranstaltung "Villa Emmendingen - total royal" auf der Showbühne am Freitag von 19:30 - 20 Uhr und 20:30 - 21 Uhr, am Samstag von 16 - 16:30 Uhr und 18 - 18:30 Uhr sowie am Sonntag von 13 - 13:30 Uhr und 14 - 14:30 Uhr.

Schauen Sie vorbei - wir freuen uns auf Sie!

geschrieben von Gunter Hauß am 22.10.15 01:10 Uhr

Die Pressefotos zu unseren beiden Sommerstücken sind online.

Stöbern Sie hier durch erste Eindrücke zu unserem Abendstück "Geschichten aus dem Wiener Wald".

Und hier finden Sie tolle Bilder zu unserem Kinderstück "Das Dschungelbuch". Ein herzliches Dankeschön geht hierbei an den Botanischen Garten Freiburg, der uns die Location zur Verfügung gestellt hat.

geschrieben von Gunter Hauß am 19.05.15 12:05 Uhr

In diesem Sommer beginnen die Vorstellungen des Abendstücks im Theater im Steinbruch erstmals um 19:30 Uhr. Die neue Uhrzeit ist ein weiterer Schritt, die Lärmbelastung für unsere Nachbarn, die durch unsere Abendvorstellungen entsteht, zu reduzieren und ein gutes Miteinander zu ermöglichen.

Die Wartezeit bis zu unserer Premiere ist nun also um eine halbe Stunde verkürzt. Wir freuen uns, Sie ab diesem Zeitpunkt zu unserer neuen Uhrzeit begrüßen zu dürfen.

geschrieben von Gunter Hauß am 17.04.15 03:04 Uhr
Am 7. Juni 2015 öffnet das Theater im Steinbruch wieder seine Pforten.
 
Ab 11.30 Uhr begrüßen wir Sie mit einem bunten Programm und offenen Proben. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. 
 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
geschrieben von Gunter Hauß am 21.03.15 01:03 Uhr

Am Samstag, den 27. Juni, laden wir erstmals zum "Mädelsabend". Allen Damen, die uns an diesem Abend besuchen, spendieren wir ein Glas Sekt aufs Haus. Also, schnappen Sie sich Ihre besten Freundinnen für einen schönen Sommerabend im Theater im Steinbruch. Wir freuen uns auf Sie!

Um Missverständnissen vorzubeugen:
Die Herren der Schöpfung sind uns an diesem Abend natürlich ebenfalls willkommen. Die Einladung zum Sekt gilt aber tatsächlich nur für die Damen.

geschrieben von Gunter Hauß am 13.02.15 11:02 Uhr

Zwei kleine Videobeiträge zum Theater im Steinbruch sind derzeit auf Youtube zu finden:

Zum einen eine schöne kleine Dokumentation über die Probenzeit zu unserer vergangenen Sommersaison, die sich unter diesem Link findet.

Und dann natürlich noch unsere (aktuell fast schon obligatorische) Teilnahme am Cold Water Challenge 2014 - einfach hier klicken.

Wir wünschen viel Spaß beim Anschauen.

geschrieben von Gunter Hauß am 05.09.14 04:09 Uhr

Am 12. August ist unsere langjährige Mitspielerin Brigitte Schepers nach schwerer Krankheit verstorben. Brigitte stieß 2003 mit unserer Sommerproduktion „Verwandte sind auch Menschen“ zu uns und stand seither sowohl im Kinder- als auch im Abendstück in diversen Inszenierungen auf unserer Bühne. Unser Mitgefühl gilt ihrem Ehemann und ihrer Familie. Wir trauern um Brigitte und werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren.

Brigitte Schepers

geschrieben von Gunter Hauß am 14.08.14 04:08 Uhr

Neue Fotos zu unseren beiden Sommerstücken sind online:

Zur "Dame vom Maxim" finden Sie Bilder der Premiere hier.

Und zu "Emil und die Detektive" haben wir ein paar Aufnahmen der Vorstellung vom 13.7. (Tag des WM-Finales, man merkt's ein bisschen) für Sie hier hinterlegt.

Wie immer gilt für alle unsere Fotos: (c) Atelier Roßwog

geschrieben von Gunter Hauß am 18.07.14 01:07 Uhr

Für alle, die unsere Theaterzeitung in der Ausgabe des kostenlosen "Sonntag" vom 15.6. verpasst haben, bieten wir die Möglichkeit, online einen Blick in die PDF-Version zu werfen.

Klicken Sie einfach hier. (Zum Download: Rechtsklick, dann "Ziel speichern unter")

Natürlich erhalten Sie die Zeitung auch während unserer Saison in gedruckter Form.

geschrieben von Gunter Hauß am 20.06.14 09:06 Uhr

Die ersten Pressefotos zu unserem diesjährigen Sommerstück "Die Dame vom Maxim" sind online und können hier abgerufen werden.

Auch zu unserem Kinderstück "Emil und die Detektive" gibt es hier erste Impressionen.

Viel Spaß bei unseren Appetithappen!

geschrieben von Gunter Hauß am 11.05.14 08:05 Uhr

Alles neu macht der Mai!

Aufgepasst: Ab dem 1. Mai können Karten für unsere Vorstellungen online reserviert werden.

Unsere Infoline für die telefonische Reservierung startet kurz darauf.

 

geschrieben von Michael Kraus am 19.04.14 06:04 Uhr
Am 7. Juni 2015 öffnet das Theater im Steinbruch wieder seine Pforten.
 
Ab 11.30 Uhr begrüßen wir Sie mit einem bunten Programm und offenen Proben. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. 
 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
geschrieben von Benedikt Bachert am 22.02.14 12:02 Uhr

Das Theater im Steinbruch bedankt sich bei über 9.000 Zuschauern, die in diesem Sommer unsere Produktionen "Ein Sommernachtstraum" und "Die kleine Hexe" besucht haben - ein neuer Rekord für unser Theater!

Selbstverständlich würden wir uns sehr freuen, Sie alle auch im kommenden Jahr wieder bei uns begrüßen und begeistern zu dürfen...

geschrieben von Gunter Hauß am 13.08.13 04:08 Uhr

 

 Am Dienstag, den 30. Juli, 20 Uhr, singt die Emmendinger Kulturpreisträgerin Carmen Fuggiss wieder für ihre Fans in ihrer Heimatstadt. Zum 6. Mal singt sie eine "Sommerliche Serenade", am Klavier begleitet von ihrem Ehemann Jonathan Seers. Auf dem Programm stehen vorwiegend Lieder der "leichten Muse": Schlager, Chansons, Operette und etwas Klassik. Wieder findet das Konzert im Theater im Steinbruch statt – wenn es das Wetter erlaubt. Falls Petrus, zu dem die beiden Veranstalter, der Kulturkreis und das Theater im Steinbruch, an sich einen guten Draht haben, diesmal kein Einsehen hätte, müssten wir die Stadtverwaltung um Hilfe bitten und in die nahe gelegene Steinhalle ausweichen. Die hervorragende Akustik im Halbrund der Felsen des Naturtheaters erlaubt den beiden Künstlern, im Freien ohne Verstärkung zu musizieren. Karten sind im Vorverkauf in der Buchhandlung Sillmann in der Theodor-Ludwig-Straße oder bei Wipfler Augenoptik in der Lammstraße erhältlich. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn.

geschrieben von Michael Kraus am 22.07.13 11:07 Uhr
geschrieben von Gunter Hauß am 01.07.13 07:07 Uhr

Mit unserem Tag der offenen Bühne starten wir am Sonntag, 9. Juni, in die neue Freilichtsaison im Steinbruch. Den bundesweiten Tag des Freilichttheaters nehmen wir zum Anlass, von 11 bis 17 Uhr unsere Tore zu öffnen und Sie einzuladen, einen Blick hinter die Kulissen unseres neuen Sommerprogramms zu werfen.

Unsere Ensembles zeigen Probenausschnitte aus den laufenden Produktionen Ein Sommernachtstraum und Die kleine Hexe. Dazwischen werden Sie von House of Jam und der Lammstraßen Dixie Band musikalisch unterhalten. Und als großen Spaß für unsere kleinen Zuschauer gastiert der Entenmann Michael Bach mit seinem Live-Programm im Steinbruch.

An unserer Theaterkasse können Sie sich die besten Plätze für unsere Sommersaison sichern. Und natürlich wird an unseren Grill-, Getränke- und Eisständen auch für Ihr leibliches Wohl bestens gesorgt.

Der Eintritt zu diesem bunten Theater-Tag ist frei und natürlich hoffen wir, wie auch im vergangenen Jahr bei schönem Wetter zahlreiche kleine und große Gäste begrüßen zu dürfen.

geschrieben von Gunter Hauß am 18.05.13 06:05 Uhr

Wie jedes Jahr wird auch in diesem Jahr zum Abschluss unserer Sommersaison wieder gnadenlos gerockt: "The Clap" spielen am 14. September ihr traditionelles und mittlerweile bereits legendäres Konzert im alten Steinbruch. Genießen Sie die beste Rock-Cover-Band der Welt in ihrem freiluftigen "Wohnzimmer" und freuen Sie sich auf die größten Hits der Beatles, Stones, von Queen, Genesis, den Boomtown Rats und vielen anderen unvergesslichen Größen des Rock.

Karten erhalten Sie wie immer während der gesamten Sommersaison an unserer Theaterkasse.

geschrieben von Gunter Hauß am 16.05.13 11:05 Uhr

Ab heute können Karten für unsere Sommerproduktionen online reserviert werden.

Sichern Sie sich jetzt die besten Plätze!

geschrieben von Michael Kraus am 01.05.13 12:05 Uhr

Unsere Sommersaison im Kindertheater beginnt in diesem Jahr schon ein paar Tage früher: In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Sillmann lädt das Theater im Steinbruch am Freitag, 14. Juni, ab 17 Uhr zu einer Lesung aus der "Kleinen Hexe" ein. Die diesjährige Gewinnerin des Kreis-Lesewettbewerbs liest für unsere jungen Zuschauer aus Otfried Preußlers spannendem Kinderbuch; der Eintritt ist frei, Einlass ab 16:30 Uhr.

geschrieben von Gunter Hauß am 29.04.13 11:04 Uhr

Ein paar erste Eindrücke aus unserem Abendstück 2013 finden Sie hier in unserer Galerie.

geschrieben von Gunter Hauß am 28.04.13 11:04 Uhr

Tolle Aufnahmen zu unserem Winterstück "Beatles an Bord" finden Sie hier in unserer Galerie .

Alle Bilder: (c) Atelier Roßwog, Emmendingen

geschrieben von Gunter Hauß am 17.02.13 01:02 Uhr

Die Karten für die vier Vorstellungen unseres neuen Winterstücks "Beatles an Bord" sind bei den bekannten Vorverkaufsstellen - Wipfler Augenoptik und an der Kinokasse der CineMaja - erhältlich. Gemäß der Erfahrungen sollte man sich besser beeilen...

geschrieben von Gunter Hauß am 09.01.13 08:01 Uhr

Ein paar wunderbare schwarz/weiß-Impressionen von unserer Premiere von "Dr. Jekyll & Mr. Hyde" sind jetzt online. Hier geht es direkt zum Album.

Copyright der Bilder: Atelier Roßwog

geschrieben von Gunter Hauß am 04.07.12 09:07 Uhr

Die Studioaufnahmen zu unseren Sommerstücken sind fertig und online - einfach oben in der Leiste auf "Bilder" klicken. Und als kleines Schmankerl haben wir noch ein paar Galerien zu unseren letztjährigen Sommerstücken und zu unserem Winterstück hinzugefügt.

geschrieben von Gunter Hauß am 03.05.12 09:05 Uhr

Ab sofort können Karten für unsere Sommerproduktionen

"Dr. Jekyll & Mr. Hyde"  und "Sindbad der Seefahrer" online reserviert werden.

Sichern Sie sich jetzt die besten Plätze!

Die telefonische Reservierung startet in Kürze.

geschrieben von Michael Kraus am 29.04.12 01:04 Uhr

Die Anmeldefrist für Schulen und Kindergärten hat begonnen.

Unter www.schulreservierung.theater-im-steinbruch.de können sich Schulen und Kindergärten für die Schulvorstellungen  von "Sindbad der Seefahrer" anmelden.


Ihr Theater im Steinbruch Reservierungsteam

geschrieben von Michael Kraus am 26.04.12 07:04 Uhr

Sonntag, 10. Juni 2012:

Wir laden anlässlich des "Tags des Freilichttheaters" ein zu einem Tag der offenen Tür. Mit einer spannenden Rundreise durch 10 Jahre Theater im Steinbruch, Kinderschminken, öffentlichen Proben unserer Sommerstücke und als krönendem Abschluss einem Konzert von "Nina & the Hot Spots" auf unserer Freilichtbühne. Weitere Programmpunkte sind in Vorbereitung. Für das leibliche Wohl wird natürlich ebenfalls gesorgt.

geschrieben von Gunter Hauß am 20.03.12 05:03 Uhr

Karten für unsere Winterproduktion "Spiel's nochmal, Sam" sind bei Augenoptik Wipfler und an der Kinokasse der Cinemaja für 10 € erhältlich. Sichern Sie sich jetzt Ihre Karten. Der Vorrat ist begrenzt.

geschrieben von Michael Kraus am 20.12.11 02:12 Uhr

Wegen der großen Nachfrage nach Karten für Pippi Langstrumpf findet am 30.07.2011 um 16.00 Uhr eine Zusatzvorstellung von Pippi Langstrumpf statt.

Am Besten gleich Karten reservieren!

 Ihr Team vom Theater im Steinbruch

geschrieben von Michael Kraus am 21.07.11 03:07 Uhr

Hallo,

 wegen des Emmendiger Stadtlaufs wird die Karl-Friedrichstraße am Freitag ab 15.00Uhr gesperrt werden. Die Zufahrt sollte über die Mundigerstraße möglich sein. 

 

geschrieben von Michael Kraus am 30.06.11 07:06 Uhr

Hallo !

Zwei neue Bildergalerien sind online. Zum einen Bilder vom Bühnenbau dieses Jahr und auch die ersten Probenfotos für "Der Mann in der eisernen Maske".

 Bilder Bühnenbau 2011

 Probenbilder "Der Mann in der eisernene Maske"

 Viel Spass beim Anschauen

 

Michael

 

 

geschrieben von Michael Kraus am 12.05.11 08:05 Uhr

Ab sofort können Karten für die beiden Sommerproduktionen "Pippi Langstrumpf" und "Der Mann in der eisernen Maske" reserviert werden. Sichern Sie sich jetzt die besten Plätze.

 Die Spieltermine finden Sie auf der jeweiligen Seite des Stücks unter Termine. Von dort aus können Sie Karten für eine Veranstaltung reservieren. Reservierte Karten können während allen Veranstaltungen an der Theaterkaswse abgeholt werden, natürlich auch erst am Veranstaltungtag. Erst dort müssen Sie die Karten bezahlen.

Unsere telefonische Kartenreservierung wird in Kürze folgen.

 

Ihr Reservierungsteam 

 

geschrieben von Michael Kraus am 11.04.11 12:04 Uhr

Die Informationen und Spieltermine zu den Stücken 2011 sind ab sofort online. Auf dem Programm stehen dieses Jahr "Streetkids " als Winterstück, "Pippi Langstrumpf " als Kinderstück und "Der Mann in der eisernen Maske " als Abendstück. 

Außerdem kann man unsere Seite jetzt auf Facebook als gefällt mir markeiren und die Kommentarfunktion zu den Nachrichten funktioniert jetzt auch mit Facebook.

Viel Spass mit den neuen Funktionen!

Michael

geschrieben von Michael Kraus am 06.01.11 06:01 Uhr

Die Emmendinger Kulturpreisträgerin Carmen Fuggiss tritt am Donnestag, den 29.07, um 20.00 Uhr im Steinruch auf. Live und unplugged beinhaltet diese sommerliche Serenade romantische Lieder, Chansons und Schlager.

Einlass ist ab 19 Uhr. Karten sind an der Abendkasse und bei der Buchhandlung Sillmann zu bekommen.

geschrieben von Michael Kraus am 26.07.10 01:07 Uhr

Die ersten Bilder von der Premiere des Abendstückes Prioschka sind hier zu finden.

Weitere Bilder folgen in Kürze.

 

geschrieben von Michael Kraus am 21.06.10 12:06 Uhr

Hallo!

Die Anmeldefrist für Schulen und Kindergärten hat begonnen.

Unter www.schulreservierung.theater-im-steinbruch.de können sich Schulen und Kindergärten für die Schulvorstellungen  von "Rabatz im Zauberwald" anmelden.

Die Onlinereservierung für die restliche Termine und auch für "Piroschka" sind ab dem 1.Mai möglich.

Ihr Theater im Steinbruch Reservierungsteam

geschrieben von Michael Kraus am 25.04.10 10:04 Uhr



Sie sind ein Fan des Theaters im Steinbruch? Dann lassen Sie das doch auch Ihre Freunde wissen. Besuchen Sie unsere Seite auf Facebook und klicken Sie einfach auf "Ein Fan werden". Wir halten Sie über all unsere Neuerungen auf dem Laufenden - und noch ein bisschen mehr.

Klicken Sie hier, um auf unsere Facebook-Seite zu gelangen.

geschrieben von Gunter Hauß am 06.04.10 12:04 Uhr
Scheckübergabe

Der geschäftsführende Vorstand bei der Übergabe.
Von links nach rechts: Jasmin Baumgratz, Hans-Joachim Wipfler, Helmut Schundelmeier ("Jesus für Haiti"), Britta Seidl


Direkte Hilfe für die Erdbebenopfer sind oft am wirksamsten. Die christliche Lebensmission "Jesus für Haiti" erhielt vom Verein Theater im Steinbruch einen Scheck in Höhe von 2750 Euro.


Die Lebensmission "Jesus für Haiti" mit ihrem Sitz in Landau in der Pfalz ist seit 35 Jahren in Haiti engagiert. In Gonaives, das 170 Kilometer nordwestlich von Port-au-Prince liegt, betreibt die Lebensmission ein Krankenhaus. Dort werden derzeit täglich 2000 Menschen verköstigt und Verletzte behandelt.

Bei den Proben zur Wiederaufführung des Theaterstückes "Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde" kamen die Akteure spontan auf die Idee, ihren Mitmenschen in Haiti zu helfen. Sie beschlossen, die Hälfte der Eintrittsgelder aus den Aufführungen dieses sehr turbulenten Theaterstücks mit ernstem Hintergrund zu spenden. Der Verein rundete den Betrag noch etwas auf, so dass diese stattliche Summe zusammenkam.

Jasmin Baumgratz, Stellvertretende Vorsitzende des Vereins "Theater im Steinbruch", hat engen Kontakt mit den Helfern in Haiti und schilderte bei der Spendenübergabe, unter welch schwierigen Bedingungen die Helfer dort arbeiten. "Jetzt steht die Regenzeit bevor, Zelte und Decken werden benötigt, das stellt die Hilfsorganisationen vor neue Herausforderungen" ergänzte Helmut Schundelmeier von der Lebensmission.

Mit der Resonanz bei der Wiederaufführung des ungewöhnlichen Theaterstücks ist Hans-Joachim Wipfler höchst zufrieden. "Das große Interesse der Menschen in Emmendingen und Umgebung an unserer Arbeit trug mit dazu bei, dass wir einen so ansehnlichen Betrag spenden konnten", sagte er voller Freude.

Text & Bild: Dieter Ergelet, Badische Zeitung
geschrieben von Gunter Hauß am 17.02.10 01:02 Uhr

Die Jahreshauptversammlung des Theaters im Steinbruch kam am Freitag, dem 29. Januar 2010, zusammen, um mitunter einen neuen Vorstand für die nächsten zwei Jahre zu wählen. Dabei wurden zahlreiche Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt, unter anderem der 1. Vorsitzende Hans-Joachim Wipfler. Für den stellvertretenden Vorsitzenden Michael Schäfer und Finanzvorstand Romana Hohenberger, die beide aus privaten Gründen nicht mehr zur Wahl antraten, wurden Jasmin Baumgratz und Britta Seidl in das Gremium gewählt. Der Bühnenbau unterliegt jetzt der Verantwortung von Volker Bachert, um die Kostüme für den Bereich Abendstück kümmern sich Gudrun Fuhrmann und Maryline Hartmann. Eine genaue Auflistung der Vorstandsmitglieder finden Sie hier.

geschrieben von Gunter Hauß am 30.01.10 03:01 Uhr

Das Theater im Steinbruch gratuliert seinen Mitgliedern Jan Schmidt (bald Bayer) und Silke Bayer ganz herzlich zur Geburt ihres Sohnes Erik! Wir wünschen eurer Familie alles Gute für die Zukunft und freuen uns sehr über unseren neuen zukünftigen Mitspieler im Kindertheater. :)

Das erste Foto vom kleinen Erik

geschrieben von Gunter Hauß am 29.01.10 09:01 Uhr

Die Premiere der Wiederaufnahme des Stückes "Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde" rückt näher.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Eintrittskarte im Vorverkauf bei Augenoptik Wipfler in Emmendingen.

 

geschrieben von Michael Kraus am 14.01.10 03:01 Uhr
Hier findet ihr eine neue Galeria mitBildern der abendvorstellung von Bill Bo und seiner Bande!
geschrieben von Michael Kraus am 18.08.09 07:08 Uhr

Neue Bilder online:

  •  ET Fotos zu Bill Bo und seine Bande und dem weissen Rössl.
  •  Außerdem Bilder von den Proben "Im weißen Rössl". Danke an Harald fürs Fotografieren.
geschrieben von Michael Kraus am 12.07.09 11:07 Uhr

Eine Fotostrecke mit Bildern zur Probe von Bill Bo am 22.6. findet sich auf der Homepage der Badischen Zeitung. Einfach auf diesen Link klicken:


Bildergalerie Bill Bo

geschrieben von Gunter Hauß am 02.07.09 02:07 Uhr

Das weiße Rössl feierte am Freitag, den 19.6 Premiere im Steinbruch. Dem kalten Wetter zu Trotz war die Premiere ein voller Erfolg!

Erste Bilder und Berichte gibt es unter: 

geschrieben von Michael Kraus am 22.06.09 12:06 Uhr
Hier geht's zum BZ Fotoalbum von der Probe am 11. Juni!
geschrieben von Michael Kraus am 11.06.09 07:06 Uhr
Die ersten Bilder von unserem Wochenende in Lenzkirch/Kappel. Viele Aufnahmen von großen und kleinen Schneemännern, kämpfenden und schminkenden Kidies und ganz viel Spass...  hier geht´s zu den Bildern .
geschrieben von Benedikt Bachert am 08.03.09 11:03 Uhr

Nach der gelungenen Premiere von "Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde", gibt es jetzt die ersten Fotogalerien bei der BZ und Regiotrends zu sehen:

BZ-Galerie

Regiotrends

Mehr Bilder folgen in Kürze!

Gruß Michael

geschrieben von Michael Kraus am 19.01.09 12:01 Uhr


Sollten Sie unsere Saison verpasst haben oder bereits jetzt in nostalgischen Erinnerungen schwelgen, so haben Sie nach wie vor die Möglichkeit, das Hörspiel zu unserem Abendstück "Dracula" zu erwerben. Die Doppel-CD wurde in einer einmaligen Aktion von unseren Schauspielern für Sie eingesprochen und vom Komponisten der Musikstücke, Michael Bach, produziert. Für weitere Infos schicken Sie uns gerne eine eMail.

 

geschrieben von Gunter Hauß am 03.08.08 01:08 Uhr

Hallo,

neue Bilder sind online. Diesmal eine Auswahl von ildern von der Generalprobe zu Der kleine Vampir.

Zum anschauen einfach oben im Menü auf Bilder klicken.

 

Gruß Michael

geschrieben von Michael Kraus am 21.07.08 06:07 Uhr

Passend zum Blutsauger-Sommer 2008 unterstützen wir die Blutspendeaktionen des Roten Kreuzes:

Aktuelle Blutspendetermine in
Emmendingen

Alle Blutspendetermine auf einen Blick

Alle Blutspender 2008 erhalten beim Eintritt an der Kasse einen Gutschein für ein Freigetränk (Spendeausweis nicht vergessen)!

 

geschrieben von Michael Kraus am 24.06.08 11:06 Uhr

Die Badische Zeitung hat ein Fotoalbum mit Bildern von den Generalproben der Stücke ins Netz gestellt.

Hier der Link: http://www.badische-zeitung.de/gallery/index.php?folder=51-22682958 

 

geschrieben von Michael Kraus am 22.06.08 09:06 Uhr

Ab sofort ist die Infoline wieder erreichbar!

Montag-Freitag von 9:30-12:00 und von 15:00-17:00Uhr sind wir für Sie erreichbar!

Tel 0700/7777 2002 (zum Ortstarif der dt Telekom) 

 

geschrieben von Michael Kraus am 27.05.08 09:05 Uhr

Aufgrund der Gewerbeschau am Samstag, den 14. Juni, und dem anschließenden großen Festprogramm in der Stadt ändert das Theater im Steinbruch seinen Premierentermin für das Abendstück "Dracula" auf Samstag, den 21. Juni, 20.30 Uhr. Wir danken für Ihr Verständnis.

geschrieben von Gunter Hauß am 06.05.08 12:05 Uhr

Das Warten hat ein Ende!

Ab sofort können Sie sich die ersten Tickets für unseren Blutsauger-Sommer sichern. Das Online- Reservierungsprogramm steht bereits zu Ihrer Verfügung, die telefonische Infoline folgt in Kürze.

Wenn Sie immer über alle Neuerungen rund um das Theaterim Steinbruch auf dem Laufenden bleiben wollen, informieren wir Sie gerne über alles Wissenswerte mit unserem Newsletter. Tragen Sie einfach links in das entsprechende Feld Ihre eMail-Adresse ein und klicken Sie auf "OK".

geschrieben von Gunter Hauß am 22.04.08 10:04 Uhr

Hallo!

Die Anmeldefrist für Schulen und Kindergärten hat begonnen.

Unter www.schulreservierung.theater-im-steinbruch.de können sich Schulen und Kindergärten für die Schulvorstellungen anmelden.

Gruß Michael

geschrieben von Michael Kraus am 13.03.08 06:03 Uhr

"Those on the cheaper seats clap their hands, and the rich ones rattle with their jewellery."

theclap

Diesem Ausspruch von John Lennon verdanken sie ihren Namen, unter dem sie sich am 11. September 2010 wieder zu ihrem alljährlichen Open-Air im alten Steinbruch einfinden werden: The Clap. Ab 20 Uhr heißt es dann wieder: Es darf gerockt werden! Freuen Sie sich mit uns auf den großen Saisonabschluss 2010 - Einlass ab 19 Uhr!

Karten erhalten Sie im Vorverkauf ab 23.08.10 bei Augenoptik Wipfler.
geschrieben von Gunter Hauß am 05.03.08 02:03 Uhr

Hallo!

 

Die Bilder vom Hüttenwochenende sind online und  hier zu finden.

 

Gruß Michael 

geschrieben von Michael Kraus am 17.02.08 11:02 Uhr

Hallo!

Und wieder neue Bilder. Diesmal noch ein paar Bilder vom Kinderstück Jim Knopf und die Wilde 13.

Außerdem Bilder von der Kanutour bei der Dernieren Feier der Jugendgruppe.

 

Gruß Michael

geschrieben von Michael Kraus am 18.11.07 11:11 Uhr

Hallo!

Es gibt mal wieder neue Bilder. Diesmal vom Clap Open Air und vom Ausflug der Jugendgruppe nach Königschaffhausen.

Und der obligatorische Aufruf:

Wer noch Bilder von Veranstaltungen von und mit dem Theater hat, möge sie mir zukommen lassen.

 

Gruß Michael

geschrieben von Michael Kraus am 01.11.07 05:11 Uhr

Hallo!

Da unser Steinbruch doch recht versteckt liegt und unsere alte Wegbeschreibung doch etwas ungenau war, gibt es nun eine neue Karte. Sie zeigt auch den Weg vom Bahnhof zu uns, sowie eine Tiefgarage zum parken.

Hier geht's direkt zur Karte

Michael

geschrieben von Michael Kraus am 19.07.07 09:07 Uhr

Neue Rubrik auf der Startseite: Unsere nächsten Veranstaltungen.

Ab sofort sind die nächsten 4 Veranstaltungen auf der Startseite zu sehen. Doch nicht nur das. Kasrten können per Direktlink online reserviert werden. Als weiteren Service kann einfach, auch kurz vor einer Vorstellung, ersehen werden, ob es noch Eintrittskarten an der Tageskasse für die Veranstaltung gibt.

 

Michael Kraus 

geschrieben von Michael Kraus am 13.07.07 01:07 Uhr

Die ersten Bilder von "Eine schöne Bescherung" sind online!

Dank an Roland Seidl, der die Fotos geschossen hat.

Hier könnt Ihr sie direkt anschauen.

Auch von Jim Knopf und die Wilde 13 sind die ersten Bilder im Netz!

Danke an Markus Haas für die Bilder.

Hier könnt Ihr sie direkt anschauen.

Gruß Michael

geschrieben von Michael Kraus am 28.06.07 06:06 Uhr

Zu unserem Sommerstück "Jim Knopf und die Wilde 13" gibt es jetzt die ersten Fotos.

Hier geht's direkt zu den Bildern.

Wer noch Bilder gemacht hat kann sie bei Michi oder mir abgeben.

Gruß, Gunter

geschrieben von Gunter Hauß am 20.05.07 08:05 Uhr

Leider hatte sich der Fehlerteufel in unser Reservierungssystem eingeschlichen und es waren keine Reservierungen möglich.Nun sind alle Fehler beseitigt und das System wartet auf Ihre Reservierung!

 

Gruß Michael Kraus

geschrieben von Michael Kraus am 04.05.07 01:05 Uhr

Hallo!

Auch wenn es etwas länger gedauert hat, haben die ersten Bilder von letzter Saison den Weg zu mir gefunden.Laughing

Hier geht's direkt zu den Bildern von Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer

Wer noch Bilder gemacht hat kann sie bei mir oder Gunter abgeben.

Gruß Michael

geschrieben von Michael Kraus am 20.04.07 05:04 Uhr

Neu Bilder Tei1:

Wir haben die Bilder von 2005 online gestellt! viel Spass.

Die Bilder von 2006 müssen wir uns noch besorgen, kommen dann nächstes Jahr ;)

Michael

geschrieben von Michael Kraus am 27.12.06 11:12 Uhr

Hallo!

Dank dem neuen System ist es für uns jetzt viel einfacher Bilder online zu stellen! (Sogar Gunter kann das jetzt Wink) Also freut euch auf viele neue (und alte) Bilder !

Der Anfang ist gemacht: Bilder von den Arbeitseinsätzen letzte Saison sind online. Bilder von den Stücken kommen bald!

 

Gruß Michael

geschrieben von Michael Kraus am 14.12.06 12:12 Uhr

Nach Abschkluss der Saison war endlich Zeit die Homepage wieder auf Vordermann zu bringen. Oberflächlich hat sich nicht viel geändert aber im Hintergrund hat sich einiges getan. Wir arbeiten nun mit dynamisch erstellten Seiten, die es ermöglich einfach und schnell Newsartikel zu erstellen und Seiten zu gestalten. So wird es ab jetzt immer aktuelle Nachricht von mehreren "Redaktueren" geben.

Gruß Michael

geschrieben von Michael Kraus am 08.12.06 09:12 Uhr

© 2002-2017 by Theater im Steinbruch Emmendingen e.V.
[Login] [Kontakt Webmaster]